TeamViewer Facebook Twitter Xing Kununu LinkedIn DigitalDojo

Orchard CMS Tutorial - Blog und Blogpost erstellen


Details des Videos zum Nachlesen:

Herzlich willkommen.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen wie man mit Orchard CMS den Inhalt einer Homepage verwaltet, einen Blog und Blogposts erstellt. Wenn Sie sich mit Ihrem Account eingeloggt haben, haben Sie über den Menüpunkt Blog die Möglichkeit einen eigenen Blog für Ihre Homepage zu erstellen.

Blog

neuen Blog erstellen

Zu allererst muss ein Titel für den Blog ausgewählt werden. In unserem Fall nennen wir den Blog „Orchard Tutorial“ und generieren einen Link dazu. /blog
Der Aufbau ist ähnlich wie bei der Seitenerstellung, so könnte man auch hier die Blogseite als Hauptseite deklarieren. Die Description informiert den Besucher über den Inhalt des Blogs. Anschließend kann noch festgelegt werden, wie viele Posts pro Seite maximal angezeigt werden. Vordefiniert ist hier die Zahl 10, welche sich aber je nach Belieben verändern lässt. Ist der Blog fertig erstellt, kann er mit Save gespeichert werden. In der Blog-Übersicht, sehen Sie alle erstellten Blogs und können diese auch z.B. über „Blog Properties“ bearbeiten.

Blog Eigenschaften

New Post – neuen Blogpost erstellen:

Um einen neuen Post zum Blog zu erstellen, wählen wir direkt „new post“ und die Seite zum Erstellen des Blogposts öffnet sich. Sie kennen die Maske bereits aus unserem Tutorial über Contenterstellung. Beginnend mit dem Titel des Blogposts („Erstellen eines Blogposts“),über den Link. Bei der Definition des Links wird auf eine klare Linkstruktur geachtet, dh. wir beginnen mit dem Pfad zum Blog und eine Ebene darunter der Blogpost („new_post“) Im Textfeld erinnert die Formatierung an Word und kann daher auch direkt aus dem Word übernommen werden. Sie haben die Möglichkeit

  • Überschriften festzulegen (Format -> Formats -> Heading)
  • Ein Datum hinzuzufügen (Insert -> Insert Date/Time)
  • Mediadaten zu integrieren
  • Und Links zu setzen

neuer Blogpost

Ist der Post fertig verfasst und formatiert, widmen wir uns den Kommentaren. Erlaubt man den Lesern, Kommentare zu verfassen, stehen 3 Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Kommentare anzeigen (unter dem Post werden abgegebene Kommentare angezeigt)
  • Neue Kommentare verfassen (das Kommentarfeld erscheint unter dem Post und ermöglicht den Lesern ihre Meinung zum Post zu verkünden)
  • Kommentare kommentieren (es kann auf einzelne Kommentare geantwortet werden)

Blog Kommentare

In unserem Fall bleiben die vordefinierten Einstellungen bestehen und wir veröffentlichen den Blogpost mit „publish now“. In der Blogübersicht werden nun alle Blogs und dazugehörigen Posts angezeigt und können je nach Belieben noch bearbeitet werden.

Image