TeamViewer Facebook Twitter Xing Kununu LinkedIn DigitalDojo

COUNT IT entwickelt einen generischen Stücklistengenerator auf .NET-Basis für MACO Salzburg

Für die MACO-Gruppe mit 13 Vertriebs-Niederlassungen weltweit entwickelte die COUNT IT Group einen Poolfile-Generator, der große Datenmengen aus verschiedenen Schnittstellen in einer einheitlichen Datensammlung ablegt. 

"Die neue individuelle Software-Lösung von COUNT IT vereinfacht unsere Prozesse maßgeblich"
Richard Wallner, MAYER & CO BESCHLÄGE GmbH (MACO)

Technik, die bewegt, und Lösungen, auf die Sie zählen können: Der Salzburg Beschläge-Hersteller MACO (Mayer & Co. Beschläge GmbH) beauftragte die COUNT IT mit der Entwicklung eines Datenpools und eines generischen Stücklistengenerators.

Für die MACO-Gruppe mit Zentrale in Salzburg und 13 Vertriebs-Niederlassungen weltweit, entwickelte COUNT IT einen Poolfile-Generator, der große Datenmengen aus verschiedenen Schnittstellen in einer einheitlichen Datensammlung ablegt. So werden generische Reports und der Austausch der Daten über die Schnittstelle automatisiert und Prozesse vereinfacht.

Einmal mehr beweist die COUNT IT damit die Kompetenz in der .NET-Entwicklung: Schnittstellen sind die Basis für ein effizientes Zusammenwirken verschiedener Systemplattformen im Unternehmensumfeld. Betriebswirtschaftliche Prozesse können optimiert und Kosten reduziert werden.

Über die MACO-Gruppe


MACO ist ein international tätiger Hersteller von hochwertigen Fenster- und Türbeschlägen mit Hauptsitz in der Stadt Salzburg. Das Familienunternehmen hat sich zudem auf folgende Bereiche spezialisiert: Einbruchhemmung, Fensterüberwachung, Korrosionsschutz, Wohnraumlüftung, automatische Türschlösser und elektroniosche Zutrittskontrolle. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 2.500 MitarbeiterInnen. 

Leistungsangebot der COUNT IT


Erfahren Sie mehr zu diesem Leistungsangebot unter: .NET Individualsoftware

Image