TeamViewer Facebook Twitter Xing Kununu LinkedIn DigitalDojo

Wareneingänge


Sind die bestellten Waren im Lager eingetroffen, so können diese auf eine einzelne Bestellung zugebucht werden.

In der Bestellübersicht wird die entsprechende Bestellung ausgewählt und mit einem Doppelklick die Karte aufgerufen (oder die Funktion „Bearbeiten“). In den Positionen wird die gewünschte ausgewählt und das Feld „Menge aktuelle Lieferung“ mit der gelieferten Menge vorbelegt. Sind alle gelieferten Positionen erfasst, so kann die Bestellung mit der Funktion „Buchen“ und der Auswahl „Liefern“ gebucht werden. Im Hintergrund wird der Lagerort und der Artikelbestand in den Artikelposten gebucht.

Bsp. Auswahlfenster

In der Einkaufszeile kann man anhand des Feldes „bereits gelieferte Menge“ ersehen, dass die Ware eingebucht wurde.

Nachdem die Wareneingangsbuchungen erfolgt sind, können im Verkauf die Kommissionsvorschläge erstellt und auch die Lieferscheine für die Rückstände ausgedruckt bzw. per Mail übersandt werden.

Image