TeamViewer Facebook Twitter Xing Kununu LinkedIn DigitalDojo

3.5.2016 - Staatspreis-Sonderauszeichung: Stimmen Sie für die COUNT IT

Staatspreis-Sonderauszeichnung: Stimmen Sie für COUNT IT

Das Bundesministerium für Familien und Jugend zeichnet österreichische Unternehmen und Institutionen für besonders herausragende Leistungen im Bereich familienbewusster Personalpolitik mit dem Staatspreis „Unternehmen für Familien" aus. Im Rahmen dieses Staatspreises wird heuer erstmals der Sonderpreis für Projekte zum Thema „Bestes familienfreundliches Employer Branding" verliehen. Hierfür konnte sich die COUNT IT durch die Einreichung eines tollen Projektes qualifizieren.

Bitte voten Sie bis zum 8. Mai 2016 für uns unter: https://www.kununu.com/at/sonderstaatspreis/abstimmung/23

Gute Gründe, warum die COUNT IT Group den Sonderpreis gewinnen sollte: „Wir achten besonders gut auf unsere wichtigste Ressource – der Mensch!“, so lautet die Devise der COUNT IT Group. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen verschiedenste Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeitgestaltung und unterstützen somit die Vereinbarkeit von Familie & Beruf durch verschiedenste Maßnahmen, wie flexible Arbeitszeitmodelle, die Einrichtung von Telearbeitsplätzen, die Einbeziehung der Familie an Firmenveranstaltungen und kinderfreundlichen Begegnungen in den Büros.

Die COUNT IT Group steht für Nachhaltigkeit und Wertschätzung. Als verantwortungsvoller, gesundheitsbewusster und familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir mit Menschen wertschätzend und partnerschaftlich um. Die Ausgewogenheit von beruflichen Herausforderungen, Wohlbefinden und Gesundheit steht bei COUNT IT seit jeher an erster Stelle.

 

100 MitarbeiterInnen bedeuten 100 Zeitmodelle

Seit vielen Jahren sehen wir unsere gesellschaftliche Verpflichtung darin, mit individuellen Lösungen eine umfassende Unterstützung für unsere MitarbeiterInnen zu verwirklichen, um ihr Familienleben mit dem Beruf bestmöglich zu vereinen.

Unsere Prämisse lautet: 100 MitarbeiterInnen bedeuten 100 Zeitmodelle! Bei der COUNT IT steht dies für gelebte Flexibilität. Hierfür bieten wir individuelle Arbeitszeit-Modelle sowie Gleitzeit und verschiedenste Teilzeitlösungen für aktuell 43 unserer MitarbeiterInnen – von geringfügig Beschäftigten mit 3 Wochenstunden bis hin zur Vollzeitanstellung – dies ermöglicht eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit. Diese Maßnahmen erleichtern auch den Wiedereinstieg nach der Karenz bzw. einen nahtlosen Übergang in die Elternteilzeit bei der COUNT IT Group, wo etwa drei Viertel der MitarbeiterInnen weiblich ist und etwa die Hälfte davon Kinder unter 15 Jahren hat.

In den hellen und freundlichen Räumlichkeiten der COUNT IT Group sind Kinder gern gesehene Gäste und auch die Privatnutzung des Firmengartens unterstreicht die Verbindung aus Beruf und Familienleben sowie familiäre Beziehung unter den MitarbeiterInnen.

 

Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz und für die Gesellschaft

Die Nachhaltigkeit und Wertschätzung im Bereich Arbeitsplatz und Gesellschaft wird bei der COUNT IT Group aktiv gelebt. Beim Diversity-Management zeigt sich das u.a. in einer guten Altersdurchmischung, einer Frauenquote von über 70 % und der Integration benachteiligter MitarbeiterInnen (z. B. aus Stiftungen).

Als eines der größten Unternehmen im Softwarepark Hagenberg nimmt die COUNT IT Group auch eine wichtige Rolle als "Jobmotor" der Region Mühlviertel ein. Als regionaler Arbeitgeber leisten wir unseren Beitrag gegen die „Landflucht“ und bieten unseren MitarbeiterInnen ein flexibel gestaltbares Arbeitsverhältnis mit geringem Arbeitsweg im Verhältnis zum Pendeln in eine größere Stadt. Zudem liegen auch die Lehrlingsausbildung und Jugendförderung der Geschäftsführung sehr am Herzen. Der Abwanderung von Jugendlichen zum Zweck der Lehrlingsausbildung wird mit einem tollen Angebot in drei Lehrberufen entgegengewirkt.

Weiters hervorzuheben, ist das karitative Engagement der COUNT IT Group (u.a. eine jährliche Weihnachtsaktion für das SOS Kinderdorf Rechberg) und die Unterstützung der Fußball-Nachwuchstalente mit dem COUNT IT Cup für die Altersgruppen U8 bis U16. An der sportlichen Veranstaltung messen sich die MitarbeiterInnen der COUNT IT Group bzw. deren Nachwuchs mit anderen Sportlern aus der Region.

 

Haben wir Sie überzeugt?

Dann voten Sie für die COUNT IT Group! Einfach Ihre E-Mail-Adresse eingeben unter: https://www.kununu.com/at/sonderstaatspreis/abstimmung/23

Das Siegerprojekt wird am 22. Juni 2016 von Familienministerin Sophie Karmasin im Wiener Museumsquartier ausgezeichnet. Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie zum Netzwerk „Unternehmen für Familien“ finden Sie unter: www.unternehmen-fuer-familien.at